Berlin-News

News rund um Berlin

Feed | rbb | 24

In Mitte, Lichtenberg und Spandau: Hunderte demonstrieren gegen Heß-Gedenken

In Mitte, Lichtenberg und Spandau haben am Samstag mehrere hundert Menschen gegen ein Erinnern an Hitler-Stellvertreter Heß demonstriert. Anders als früher, gab es in diesem Jahr keine Neonazi-Demo. Landesbischof Dröge sprach von einem "großen Erfolg".

20-jähriges Bestehen: Klassikfans feiern West-Eastern Divan Orchestra in der Waldbühne

   

In Berlin gibt es immer mehr Unfälle mit Schulkindern

   

Dorfbrauerei aus der Uckermark wird zur AG

   

Einkaufsstraße in Luckenwalde nach dreijährigem Umbau neu eröffnet

   

Handball: Füchse ziehen souverän in zweite Runde des DHB-Pokals ein

   

BFC Dynamo dicht hinter Tabellenführer Leipzig

   

Dutzende Schaulistige in Berlin-Neukölln: Zwei Verletzte nach Streit zwischen Clan-Mitgliedern

   

Brandenburg-Wahl: CDU-Mitglieder sollen über mögliche Koalition mitentscheiden

Zwei Wochen vor der Brandenburg-Wahl rechnet CDU-Chef Senftleben mit komplizierten Konstellationen. Je nachdem, wie die AfD abschneidet, könnten Gespräche mit Grünen, SPD, aber auch den Linken anstehen. Die CDU-Basis soll in jedem Fall mitreden dürfen.

Regionalliga Nordost: Energie Cottbus verliert in Unterzahl bei Lok Leipzig

Energie Cottbus hat in der Regionalliga Nordost einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Wollitz-Elf verlor ihr Auswärtsspiel bei Lok Leipzig mit 2:3. Zwar gingen die Lausitzer zunächst in Führung, nach einer strittigen Schiedsrichterentscheidung kippte das Spiel aber.  

rbb | 24 | Feed

Hertha BSC

Offensive Herthaner feiern Punktgewinn in München

Hertha BSC hat bei der Bundesliga-Premiere von Trainer Ante Covic ein Unentschieden bei Rekordmeister Bayern München feiern können. Die Herthaner belohnten sich für einen mutigen, offensiven Auftritt und feierten zudem den gelungenen Einstand eines Neuen.

"Hauptstadtderby": Neuer Fußball-Podcast des rbb gestartet

Der rbb hat einen neuen Fußball-Podcast gestartet. Im "Hauptstadtderby" werden Christian Beeck und Axel Kruse jede Woche alles Wissenswerte zu den Bundesligisten Hertha und Union zusammentragen.

Ein Klub will nach oben

Hertha BSC steht vor einer richtungsweisenden Saison. Mit einem Rekordtransfer, einem neuen Trainer und einem Großinvestor wollen die Berliner langfristig die Europapokalplätze angreifen. In dieser Saison soll der erste Schritt getan werden. Von Jakob Rüger

"Ich verspüre mehr Vorfreude als Nervosität"

Fast sieben Wochen ist Ante Covic nun schon Cheftrainer von Hertha BSC. Am Freitag wird es ernst, dann geht es zum Bundesliga-Auftakt ausgerechnet gegen Bayern München. Ein Gegner mit dem Covic einiges verbindet. Von Jakob Rüger

Früher Doppelschlag ebnet Hertha BSC den Weg in Runde zwei

Es war ein gelungenes Pflichtspiel-Debüt für von Ante Covic als Trainer von Hertha BSC: Mit 5:1 gewannen die Berliner in der ersten Runde des DFB-Pokals beim bayrischen Regionalligisten VfB Eichstätt - und das äußerst souverän.

"Wie vorm ersten Schultag in der Oberschule"

Mit dem DFB-Pokalspiel beim VfB Eichstätt beginnt am Sonntag Herthas Pflichtspielsaison. Für Ante Covic ist es das erste Spiel als Trainer der Profis. Er hat seine Mannschaft gewissenhaft vorbereitet. Seine Startelf bleibt ein großes Geheimnis. Von Dennis Wiese

Hertha hat von Berliner Vereinen die meisten Problemfans

Hinter der "Datei Szenekunde Sport" verbirgt sich eine Liste, in der die Berliner Polizei gewaltbereite und gewaltsuchende Fans führt. Die meisten Problemfans insgesamt hat Hertha BSC. Die meisten gewaltsuchenden Fans sind bei einem anderen Verein zu Hause.  

Schnell, hochtalentiert, vielseitig

Mit dem 21-jährigen Belgier Dodi Lukebakio hat Hertha BSC einen Spieler verpflichtet, der perfekt ins Anforderungsprofil des Vereins passt. Nach einem Leistungstest stellte der Bundesligist den Rekordtransfer nun am Freitag vor. Von Friedrich Rößler

Das Trainingslager war erst der Anfang

Eine Woche lang hat sich Hertha BSC in Österreich auf die neue Saison vorbereitet. Die Handschrift des neuen Trainers Ante Covic ist sichtbar, doch es wartet weiterhin viel Arbeit bis zum Pflichtspielstart. Von Jakob Rüger

Dodi Lukebakio wechselt für rund 20 Millionen Euro zu Hertha

Hertha BSC hat sich noch einmal verstärkt: Der Verein sicherte sich die Dienste des belgischen U21-Nationalspielers Dodi Lukebakio. Der Klub greift dafür tief in die Tasche. Für einen anderen Kicker geben die Berliner wohl kein Geld aus.

Hertha Only | rbb

Seit: 19.12.2018

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 504.